Impressum

Impressum

Hemmersbach GmbH & Co. KG
Sulzbacher Str. 9
90489 Nürnberg

Telefon +49 (0) 911 52 798 - 800
Telefax +49 (0) 911 52 798 - 870

E-Mail: info@hemmersbach.com
Internet: www.hemmersbach.com

Amtsgericht Nürnberg HRA 10863

VAT-ID: DE175109060

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 II RSTV und § 5 TMG: Christian Endisch

Geschäftsführung
Ralph Koczwara
Dariusz Stanczyk

Haftungsausschluss:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

Datenschutzerklärung

Einleitung

Daten sind die Grundlage für uns, einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Kunden. Die Kundendaten zu schützen und sie nur so zu nutzen, wie es unsere Kunden von uns erwarten und der Gesetzgeber vorschreibt, hat für uns höchste Priorität. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Datenerhebung + Webtracking

Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z.B. im Rahmen einer Kontaktanfrage, einer Onlinebewerbung oder zur Durchführung eines Vertrags. Sie werden in den jeweiligen Eingabe- und Kontaktformularen über die Zwecke der Erhebung der dort erhobenen Daten informiert.

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden keinerlei Daten von unseren Webservern zwischengespeichert.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Die Dienste werden von Google Inc. („Google“) angeboten.

Die Erfassung durch Google Analytics und Google Remarketing können Sie verhindern, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. Dadurch wird in Ihrem Browser ein „Opt-Out-Cookie“ installiert, sodass zukünftig keine Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website stattfindet:

 Google Analytics deaktivieren

Google Analytics und Google Remarketing sind Dienstleistungen von Google. Von Google werden sog. „Cookies“, Textdateien, verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Hierdurch wird die Nutzungsanalyse dieser Website durch Sie ermöglicht. Durch den Cookie werden Informationen über Ihre Benutzung dieser Website erzeugt und diese (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Die Nutzung der Funktion „anonymizeIP“ für Ihre IP-Adresse garantiert innerhalb der Europäischen Union oder Mitgliedsstaaten des europäischen Wirtschaftsraums die Kürzung der IP-Adresse um das letzte Oktett, wodurch eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse somit nicht mehr möglich ist. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Die Informationen werden von Google genutzt, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Es werden Reports über die Websiteaktivitäten für den Websitebetreiber erstellt und weitere im Zusammenhang mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen ermöglicht. Die Informationen werden ggf. von Google an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben wird oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Es werden Anzeigen auf Websites im Internet durch Drittanbieter und Google geschaltet. Google und Drittanbieter werden die Daten nutzen, um Werbung auf Webseiten Dritter zu schalten.

Ihre IP-Adresse wird in keinem Fall mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung und Speicherung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software deaktivieren, indem Sie die Seite www.google.de/privacy/ads aufrufen und den „Opt-Out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy.

Sollten Sie der Verwendung von Cookies widersprechen, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie ggf. nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

(Auszug Datenschutzrichtlinien Google Analytics)

http://www.google.com/analytics/terms/de.html

(Quelle: www.mso-digital.de)

Datenverwendung

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Webseite oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Die auf dieser Website gesammelten Informationen werden an die zuständige Einheit innerhalb unseres Unternehmens weitergeleitet. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Einwilligung und Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt.

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.
Ihren Widerruf oder Fragen zum Thema Datenschutz in unserem Unternehmen sowie mögliche Auskunftsersuchen richten Sie bitte direkt an unseren internen Datenschutzbeauftragten: 

Eveline Stemp – datenschutz@hemmersbach.com

Soziale Netzwerke / Facebook Connect

Im Rahmen des Internetauftritts der Hemmersbach Holding GmbH unter der Domain www.hemmersbach.com werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). 

Diese Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Wenn Sie den Internetauftritt der Hemmersbach Holding GmbH unter der Domain www.hemmersbach.com aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie eine entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Bitte beachten Sie, dass ein Austausch dieser Information bereits mit dem Besuch unseres Internetauftritts stattfindet, unabhängig davon, ob Sie mit den Plugins interagieren. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/policy.php).

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. 

Kontaktformulare

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Nutzung von Kontaktformularen an. Die darin eingegebenen Daten werden unverschlüsselt erhoben und an uns übertragen. Eine Online-Speicherung Ihrer Daten erfolgt explizit nicht. Wir verwenden Ihre Daten lediglich für den Zweck Ihrer Anfrage.

Stellenangebote / Bewerbungen

Bewerbungsunterlagen und personenbezogenen Daten, die über das Kontaktformular abgefragt werden, werden ausschließlich per E-Mail an Hemmersbach übertragen. Es erfolgt explizit keine Online-Speicherung.

Ihre Bewerbungsunterlagen und personenbezogenen Daten werden ausschließlich für Bewerberauswahl und Stellenbesetzung von uns genutzt. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb unseres Unternehmens erfolgt nicht. Nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten im Haus automatisch. Der Vorgang wird uns unserem Datenschutzbeauftragten regelmäßig geprüft.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, wird diese „Datenschutzerklärung“ aktualisiert. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Haftung

Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass die Inhalte unserer eigenen Webseiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind.

Datensicherheit

Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Vergleich z.B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf Webseiten. Sie beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Wir verwenden keine eigenen Cookies. 

Schlussbemerkung

  • Wir gewährleisten die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass
  • wir Ihre persönlichen Daten, soweit Sie uns diese über unsere Website oder im Rahmen der Email-Kommunikation mitteilen, nur zur Erfüllung Ihres Wunschs oder Anliegens verwenden,
  • unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben,
  • unsere Sicherheitsvorkehrungen in angemessenem Umfang dem aktuellen Stand der Technik entsprechen,
  • unsere Systeme regelmäßig auf Sicherheit überprüft werden, damit wir nachhaltig vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und Zugriffen auf bei uns vorgehaltene Daten schützen können,
  • und für die Beachtung der „Datenschutzerklärung“ unser Datenschutzbeauftragter sorgt.

Zertifizierungen

Die Firma Hemmersbach ist bestrebt, die Qualität auf allen Ebenen des Unternehmens ständig zu verbessern. Zur Unterstützung unseres Prozess- und Qualitätsmanagements haben wir uns diversen Zertifizierungen gestellt, die hier kommuniziert werden sollen.

ISO 14001 – Umweltschutz

Bei allen Mitarbeitern der Firma Hemmersbach wird das Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt auf allen Ebenen gefördert. Die Umweltauswirkungen jeder neuen Tätigkeit und jedes neuen Prozesses werden von den Verantwortlichen im Voraus beurteilt, da der Umgang mit Ressourcen nachhaltig erfolgen soll. Hierbei berücksichtigen wir umweltfreundliche, fortschrittliche Technologien. Wir ergreifen die notwendigen Maßnahmen, um Umweltbelastungen zu vermeiden bzw. zu beseitigen. Wo dies nicht zu bewerkstelligen ist, streben wir an, umweltbelastende Emissionen und das Abfallaufkommen auf ein Mindestmaß zu verringern. Darüber hinaus verpflichten wir uns zur Einhaltung aller geltenden rechtlichen Anforderungen.

Nicht nur diejenigen, die für den Umweltschutz besondere Verantwortung tragen, sondern jeder einzelne Mitarbeiter ist dem Umweltschutz bei Hemmersbach verpflichtet.

Unsere Umweltpolitik umfasst die Einbeziehung aller relevanten Umweltaspekte bei strategischen und unternehmerischen Entscheidungen. 

Die Ziele unserer Umweltpolitik sind:

  • Sparsamer Umgang mit Energie und Rohstoffen
  • Reduzierung der Umweltrisiken
  • Kosteneinsparung

 

ISO 27001 – Informationssicherheit

Hemmersbach verpflichtet sich vertrauensvoll mit vorhandenen Informationen und Daten, die sich in unseren Einflussbereich befinden, umzugehen.

Hierbei geht es vor allem darum auch weiterhin ein vertrauensvoller Partner für unsere Kunden und deren Daten und Informationen zu sein. Der ganzheitliche Ansatz der ISO 27001 sorgt dafür, dass die Norm im Unternehmen über alle Hierarchieebenen hinweg gelebt wird. Das heißt: Die Verantwortung des Managements wird ebenso eingefordert wie Trainings für alle Mitarbeiter und interne Audits.

ISO 9001 – Qualitätsmanagement

Seit 1997 sind wir auch im Bereich Qualität mit der ISO 9001 zertifiziert. Dadurch sichern und verbessern wir kontinuierlich die Qualität unserer Leistungen und Prozesse. Ein wesentlicher Grundsatz der ISO 9001 ist die Prozessorientierung. Ein prozessorientiertes QM-System begleitet alle wesentlichen betrieblichen Prozesse und stellt diese auf den Prüfstand. 

Dadurch können auch bei gut organisierten Unternehmen Optimierungsmöglichkeiten aufgedeckt werden.

Die Normkonformität wird durch regelmäßige interne sowie externe Audits überprüft. 

Hemmersbach setzt sich jährlich neue und messbare Ziele in allen Normen.

Hemmersbachs Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung

Als globaler IT Service Provider, fühlt sich Hemmersbach verantwortlich, nachhaltiges und  unternehmerisches Handeln bei der eigenen Geschäftstätigkeit, über ökologisch relevante Aspekte bis hin zu den Beziehungen mit den Mitarbeiter, zu garantieren. 

Aus diesem Grunde, wurde die „Hemmersbach Social, Ethical and Environmental Responsibility Policy“ ins Leben gerufen. Diese Policy basiert auf dem ElectronicIndustry Citizenship Coalition (EICC) Code of Conduct, der “Declaration on Fundamental Principles and Rights at work” der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) sowie der UN-Menschenrechtscharta und umfasst die Bereiche Arbeit, Ethik, Umwelt sowie Arbeitssicherheit. 

Um diese Standards und Prinzipien in der gesamten Wertschöpfungskette sicherzustellen, gibt es zusätzlich noch den Service Provider Code of Conduct, welcher ein verantwortliches Handeln unserer Hemmersbach Authorised Partner garantiert. Die Einhaltung wird anhand von Service Provider Audits sichergestellt.

Durch das Inkrafttreten der Policy und dem Streben nach kontinuierlicher Verbesserung im Bereich der sozialen, ethischen und umweltpolitischen Nachhaltigkeit, sind wir in der Lage die höchsten Standards in unseren Geschäftstätigkeit zu wahr